Lavendel-Rezept: Lavendelplätzchen

 
Zutaten:

125 g Butter
100 g Zucker
1 Ei
1 Esslöffel getrocknete Lavendelblüten
150 g Weizenmehl
1 gestrichener Teelöffel Backpulver

Schlagen Sie die Butter mit dem Zucker schaumig und geben Sie das geschlagene Ei dazu. Nun mischen Sie 1 Esslöffel getrocknete Lavendelblüten (bei frischen Blüten etwas mehr nehmen) und das Weizenmehl sowie einen gestrichenen Teelöffel Backpulver unter. Setzen Sie den Teig in kleinen Häufchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech und backen Sie die Plätzchen bei 170° C etwa 10 bis 15 Minuten.