Datum   Titel
01.11.2014
 
 
Fachfortbildung Psycho-Physiognomik & Pathophysiognomik – Teil 2
Geburtshaus erlebnis geburt e. V., Weststr. 18, 09112, Chemnitz
 
Teil 2 der Veranstaltung (siehe 31.10.2014).
 
Uhrzeit Tag 2:
11.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Referent: Andreas Halstenberg, Heilpraktiker
 
Einladung.

Die Psycho-Physiognomik Carl Huters ist ein lehr- und lernbares System der „praktischen Menschenkenntnis“. Sie hilft uns, die biologischen Programme zu entschlüsseln, die zu spezifischen äußeren Erscheinungsformen und zugeordneten psychischen Grundmustern führen. Die Kenntnis dieser von Huter sogenannten „Naturelle“ ermöglicht es, unsere eigenen „Schwächen“ aber auch die Eigen- und Besonderheiten der anderen schneller und besser zu verstehen. Dies ermöglicht mehr Toleranz. So können Erwartungen in unserem Kommunikationsverhalten entsprechend angepasst werden.
Die Psycho-Physiognomik ist völker- und kulturunabhängig. In jedem Volk dieser Erde finden sich die von Carl Huter beschriebenen Naturelle und ihre Mischformen.
Die Pathophysiognomik nach Natale Ferronato beschäftigt sich mit organbezogenen Reflexzonen im Gesicht.  Sie sind im ungeschminkten Gesicht erkennbar und können als Befundmöglichkeit ererbter und erworbener Stärken und Schwächen innerer Organe sowie ihrer Belastungen genutzt werden. Der kundige Therapeut ist somit in der Lage, sehr schnell erste Rückschlüsse auf den Gesundheitszustand seines Patienten zu ziehen.
 
31.10.2014
 
 
Fachfortbildung Psycho-Physiognomik & Pathophysiognomik – Teil 1
Geburtshaus erlebnis geburt e. V., Weststr. 18, 09112, Chemnitz
 
Die Veranstaltung findet an zwei aufeinanderfolgenden Tagen statt.
 
Uhrzeit Tag 1 (Reformationstag):
15.00 Uhr bis 20.00 Uhr

Referent: Andreas Halstenberg, Heilpraktiker

Anmeldung: bis zum 17.10.2012 im Geburtshaus

Die Fortbildung richtet sich an therapeutisch und sozial Tätige. Die Teilnehmer können Patienten, Klienten bzw. Familienangehörige mitbringen, welche nur für die Zeit der eigenen Betrachtung anwesend sind und von denen keine Kosten erhoben werden.

Weitere Informationen zu Anmeldung, Kosten und Ablauf finden Sie in der Einladung.

Die Psycho-Physiognomik Carl Huters ist ein lehr- und lernbares System der „praktischen Menschenkenntnis“. Sie hilft uns, die biologischen Programme zu entschlüsseln, die zu spezifischen äußeren Erscheinungsformen und zugeordneten psychischen Grundmustern führen. Die Kenntnis dieser von Huter sogenannten „Naturelle“ ermöglicht es, unsere eigenen „Schwächen“ aber auch die Eigen- und Besonderheiten der anderen schneller und besser zu verstehen. Dies ermöglicht mehr Toleranz. So können Erwartungen in unserem Kommunikationsverhalten entsprechend angepasst werden.
Die Psycho-Physiognomik ist völker- und kulturunabhängig. In jedem Volk dieser Erde finden sich die von Carl Huter beschriebenen Naturelle und ihre Mischformen.
Die Pathophysiognomik nach Natale Ferronato beschäftigt sich mit organbezogenen Reflexzonen im Gesicht.  Sie sind im ungeschminkten Gesicht erkennbar und können als Befundmöglichkeit ererbter und erworbener Stärken und Schwächen innerer Organe sowie ihrer Belastungen genutzt werden. Der kundige Therapeut ist somit in der Lage, sehr schnell erste Rückschlüsse auf den Gesundheitszustand seines Patienten zu ziehen.
 
31.10.2013
 
 
Psycho-Physiognomik & Pathophysiognomik
Geburtshaus erlebnis geburt e. V., Weststr. 18, 09112, Chemnitz
 
Tel.: 03 71/82 05 470, Fax: 03 71/82 05 471, E-Mail: info@erlebnisgeburt.de
 
Uhrzeit: 11:00 bis 16:00 Uhr
 
Download Einladung

Kursleiter: Andreas Halstenberg, Heilpraktiker, Masseur und med. Bademeister

Teilnehmer:
Die Fortbildung richtet sich an therapeutisch und sozial Tätige und alle an Menschenkenntnis Interessierte.

Die Teilnehmer können sich für praktische Übungen selbst zur Verfügung stellen oder Patienten, Klienten bzw. Familienangehörige mitbringen, welche dann nur für die Zeit der eigenen Betrachtung anwesend sind und von denen keine Kosten erhoben werden
(s. Verbindliche Anmeldung).

Anmeldung:
schriftlich bis zum 11. Oktober 2013 auf beiliegendem Anmeldeformular

Kosten:
90,00 € für beide Tage incl. Imbiss und Getränken

Kursgröße:
maximal 20 Teilnehmer

Veranstalter:
„frauen- und familienorientiertes zentrum“ und Geburtshaus erlebnis geburt e. V. mit freundlicher Unterstützung des NHV Theophrastus (www.nhv-theophrastus.de)
 
 
30.10.2013
 
 
Psycho-Physiognomik & Pathophysiognomik
Geburtshaus erlebnis geburt e. V., Weststr. 18, 09112, Chemnitz
 
Tel.: 03 71/82 05 470, Fax: 03 71/82 05 471, E-Mail: info@erlebnisgeburt.de
 
Uhrzeit: 14:00 bis 19:00 Uhr
 
Download Einladung

Kursleiter: Andreas Halstenberg, Heilpraktiker, Masseur und med. Bademeister

Teilnehmer:
Die Fortbildung richtet sich an therapeutisch und sozial Tätige und alle an Menschenkenntnis Interessierte.

Die Teilnehmer können sich für praktische Übungen selbst zur Verfügung stellen oder Patienten, Klienten bzw. Familienangehörige mitbringen, welche dann nur für die Zeit der eigenen Betrachtung anwesend sind und von denen keine Kosten erhoben werden
(s. Verbindliche Anmeldung).

Anmeldung:
schriftlich bis zum 11. Oktober 2013 auf beiliegendem Anmeldeformular

Kosten:
90,00 € für beide Tage incl. Imbiss und Getränken

Kursgröße:
maximal 20 Teilnehmer

Veranstalter:
„frauen- und familienorientiertes zentrum“ und Geburtshaus erlebnis geburt e. V. mit freundlicher Unterstützung des NHV Theophrastus (www.nhv-theophrastus.de)
 
 
20.11.2012
 
 
Psychophysiognomik & Pathophysiognomik - Fortbildung
Geburtshaus erlebnis geburt e. V., Weststr. 18, 09112, Chemnitz

Dienstag, 20.11.2012, 14.00 Uhr bis 19.00 Uhr und
Mittwoch, 21.11.2012 (Buß- und Bettag) von 11.30 Uhr bis 16.30 Uhr

Kursleiter: Andreas Halstenberg, Heilpraktiker, Masseur und med. Bademeister

Die Psycho-Physiognomik Carl Huters ist ein lehr- und lernbares System der „praktischen Menschenkenntnis“. Sie hilft uns, die biologischen Programme zu entschlüsseln, die zu spezifischen äußeren Erscheinungsformen und zugeordneten psychischen Grundmustern führen. Die Kenntnis dieser von Huter sogenannten „Naturelle“ ermöglicht es, unsere eigenen „Schwächen“ aber auch die Eigen- und Besonderheiten der anderen schneller und besser zu verstehen. Dies ermöglicht mehr Toleranz. So können Erwartungen in unserem Kommunikationsverhalten entsprechend angepasst werden.
Die Psycho-Physiognomik ist völker- und kulturunabhängig. In jedem Volk dieser Erde finden sich die von Carl Huter beschriebenen Naturelle und ihre Mischformen. 

Die Pathophysiognomik nach Natale Ferronato beschäftigt sich mit organbezogenen Reflexzonen im Gesicht.  Sie sind im ungeschminkten Gesicht erkennbar und können als Befundmöglichkeit ererbter und erworbener Stärken und Schwächen innerer Organe sowie ihrer Belastungen genutzt werden. Der kundige Therapeut ist somit in der Lage, sehr schnell erste Rückschlüsse auf den Gesundheitszustand seines Patienten zu ziehen.

Gemeinsame Veranstaltung von NHV Theophrastus mit erlebnis geburt e.V.
Schriftliche Anmeldung im Geburtshaus bis zum 2. November 2012 ist erforderlich!
Weitere Informationen zu Anmeldung, Kosten und Ablauf erhalten Sie direkt über das Geburtshaus
Tel. 03 71/82 05 470, Fax: 03 71/82 05 471, E-Mail: info@erlebnisgeburt.de
Interessenten wird die detaillierte Einladung zugesandt.

 
15.11.2011 -
16.11.2011
  Fachfortbildung Antlitzdiagnostik
Geburtshaus erlebnis geburt e. V., Weststr. 18, 09112, Chemnitz
 
Dienstag, 15.11.2011  14:00-19:00 Uhr
und 
Mittwoch, 16.11.2011 (Feiertag in Sachsen)  11:30-16:30 Uhr
 
Referent: Andreas Halstenberg, Heilpraktiker
 
Weitere Informationen zu Anmeldung, Kosten  und Ablauf erhalten Sie direkt über das Geburtshaus (Tel. 03 71/82 05 470, Fax: 03 71/82 05 471, 
E-Mail: info@erlebnisgeburt.de). Interessenten wird die detaillierte Einladung zugesandt.
 
28.04.2011
 
 
Was kann Zahnmedizin heute?
Elbhangtreff, Alte Schule Niederpoyritz, Plantagenweg 3, 01326, Dresden

Frau Brigitte Grätz, Fachzahnärztin für allgemeine Stomatologie

Anfahrtsskizze

Ein gut funktionierendes Gebiss ist für ein umfassendes Wohlbefinden unentbehrlich. Pflege und Prophylaxe sind daher nach wie vor die wichtigsten Kriterien für gesunde Zähne. Ist jedoch ein Loch im Zahn oder eine Lücke im Gebiss bereits vorhanden, ermöglichen moderne Materialien und Techniken nicht nur die Funktionalität wieder herzustellen, sondern auch für optische Schönheit zu sorgen. Dabei erläutert die erfahrene Referentin, welchen Stellenwert Naturheilkunde und ganzheitliche Zahnheilkunde heute einnehmen.

 
20.04.2011
 
 
Rosmarin: Feuer & Klarheit, Vortrag zur Heilpflanze des Jahres 2011
TU Dresden, Hörsaal des Drude-Baus, Zellescher Weg 40, 01214, Dresden

Referentin: Anke Herrmann, Heilpraktikerin

Anfahrsskizze

• Feuer, Rhythmus, Klarheit - die Eigenschaften des Rosmarins
• Schwung fürs Leben - prophylaktische und therapeutische Anwendungen
• Der Duft des Südens - ein aromatisches Erlebnis

 
24.03.2011
 
 
Rosmarin: Feuer & Klarheit, Vortrag zur Heilpflanze des Jahres 2011
Botanischer Garten Chemnitz, Hauptgebäude, Leipziger Str. 147, 09114, Chemnitz

Referentin: Anke Herrmann, Heilpraktikerin

Anfahrsskizze

• Feuer, Rhythmus, Klarheit - die Eigenschaften des Rosmarins
• Schwung fürs Leben - prophylaktische und therapeutische Anwendungen
• Der Duft des Südens - ein aromatisches Erlebnis
 
23.03.2011
 
 
Aktuelle Fragen zur Gesundheit - aus der Sicht des Paracelsus beantwortet
Steinbruch-Seminar, Bahnhofsstraße 12, 07586, Kraftsdorf

Referentin: Brigitte Grätz, Fachzahnärztin für allgemeine Stomatologie

Anfahrtsskizze

 Anmeldung unter Tel.: 03 64 1/60 52 86

• Biografische Eckdaten - Das Herüberreichen seines Wirkens in unsere Zeit
• „Der höchste Grund der Arznei ist die Liebe“ - Das Arztbild bei Paracelsus
• „Ordnung halten mit Wissenheit der Natur“ - Inwieweit sind wir für unsere Gesundheit selbst verantwortlich

 

 

 
16.11.2010
 
 
Fachfortbildung Antlitzdiagnostik

Dienstag, 16.11.2010, 14.00 Uhr – 19.00 Uhr
Mittwoch, 17.11.2010 (Buß- und Bettag), 11.30 Uhr – 16.30 Uhr

Kursleiter: Andreas Halstenberg, Heilpraktiker
Gemeinsame Veranstaltung von NHV Theophrastus mit erlebnis geburt e.V.

Anfahrtsskizze

Kosten für beide Tage: 90,00 €
Anmeldung im Geburtshaus bis zum 01. 10 2010 ist erforderlich!
(Tel.: 0371/820 54 70, Fax: 0371/820 54 71, E-Mail: info@erlebnisgeburt.de)

 
02.10.2009 -
03.10.2009
  Fachfortbildung Antlitzdiagnostik für Therapeuten

Anmeldung erforderlich unter

Tel. 0371/8205470
Fax 0371/8205471

oder

info@erlebnisgeburt.de

Anfahrtsskizze